Kredit: Privatkredit Smava und Auxmoney im Vergleich


Es gibt einen klaren Gewinner der Kreditklemme: Wenn Banken knausriger mit Krediten umgehen, haben Plattformen für Privatkredite ihre große Stunde. Inzwischen gibt es auch in Deutschland zahlreiche Portale, auf denen sich Privatleute untereinander Geld leihen. Die beiden größten Portale für Privatkredite in Deutschland sind Auxmoney.de und Smava.de. Ich selber bin bei Smava Kreditgeber und erhalte bisher immer pünktlich meine Raten auf dem Konto gutgeschrieben (Testberichte mit meinen Erfahrungen hier). Aber auch Auxmoney scheint interessant zu sein – deshalb hier mein Vergleich der beiden Kreditplattformen für Privatleute sowie weiterer Privatkredit-Vermittler. Inkl. Tipps für Kreditgeber und Kreditnehmer.

I. Online Kredit Plattformen im Test: Unsere Kurzübersicht

1. Platz: Auxmoney.de

Auxmoney.de ist wie smava.de seit 2007 aktiv und nach eigenen Aussagen inzwischen der größte Marktplatz für Kredite von privat zu privat in Deutschland.

Bei Auxmoney.de gibt es Privatkredite von 1.000 Euro bis zu 20.000 Euro, mit Zinssätzen von 1,5 bis 15,9 Prozent je nach Bonität. Eine Schufa-Abfrage bei Kreditnehmern erfolgt auf freiwilliger Basis – und erhöht freilich die Chancen, zu attraktiven Konditionen Anleger zu finden. Neben einer Schufa-Auskunft können über Auxmoney weitere Zertifikate erworben werden, die die Sicherheit erhöhen sollen. Grundsätzlich bietet Auxmoney Kredite über 12, 18, 24, 30, 36, 42, 48, 54 und 60 Monate an. Auch bei Auxmoney gibt es Kredite für Selbstständige, normale Ratenkredite, Privatkredite, auch die Option Umschuldung ist vorhanden.

Unsere Beurteilung:
Auxmoney hat sich in den letzten Jahren zu einer führenden Kreditplattform für Privatkredite in Deutschland entwickelt. Inzwischen (Stand: 20.02.2013) hat Auxmoney Kredite mit einem Volumen von über 40 Mio. Euro vermittelt. Als Alternative zum herkömmlichen Bankkredit empfiehlt sich Auxmoney vor allem für Selbständige, Freiberufler und Studenten, die auf dem herkömmlichen Weg ggf. keinen Kredit erhalten. Genau im Blick behalten sollte man allerdings die Kosten, die Auxmoney für das Vermitteln von Krediten erhebt: Sie betragen derzeit 2,95% des Kreditbetrags bei zustande gekommenem Kredit.

Interessant ist Auxmoney auch für Anleger, die Geld in private Kreditprojekte Dritter investieren wollen. Anleger sollten aber beachten, dass es ein Sicherungssystem über „Anlegerpools“ wie bei Smava.de bei Auxmoney nicht gibt.

Auxmoney.de besuchen

2.: Smava.de

smava_neuscreenSmava.de ist die größte Online Kredit Plattform für Privatkredite. Seit mittlerweile 3 Jahren gibt es hier Privatkredite, die inzwischen ein Volumen von über 25 Mio. Euro erreicht haben. Smava.de wird auch von Stiftung Warentest und führenden Zeitschriften wie EURO empfohlen.

smava_finanztestsiegel
Smava.de – Ausgezeichnet von Stiftung Fianztest

Auch aus unserer Sicht ist Smava.de für alle empfehlenswert, die eine zuverlässige Online Kredit Plattform suchen, um günstig an einen Kredit zu kommen bzw. ihr Geld gewinnbringend in die Kreditprojekte anderer Nutzer anlegen wollen.

Besondere Vorteile von Smava.de aus unserer Sicht sind:

  • Ausgeklügeltes Sicherheitssystem: Smava.de schützt die Anlagen durch ein professionelles Sicherungssystem
  • Kredite für alle: Normale Ratenkredite, Privatkredite, Umschuldung oder Kredit für Selbstständige – bei Smava.de gibt es alle wichtigen Formen von Krediten. Besonders Selbstständige bekommen hier zu guten Konditionen auch dann einen Kredit, wenn sie von ihrer Bank keinen mehr bekommen.
  • Schnelle Abwicklung: Beim Sofort-Kredit zahlt Smava.de den Kredit innerhalb von 48 Stunden aus.
  • Guter Kundenservice: Smava.de ist per Telefon und eMail gut zu erreichen – auch im Forum kann bei Fragen schnell Hilfe gefunden werden

Unsere Beurteilung:
Wer einen gute Online Kredit Plattform sucht, ist beim vielfach ausgezeichneten Testsieger Smava.de gut aufgehoben. Hier stimmt die Leistung – und auch Sicherheit und Kundenservice sind gewährleistet. Die Anmeldung bei Smava.de ist grundsätzlich kostenlos. Weitere Erfahrungsberichte zu Smava.de finden Sie hier bei Dontox.de.

Beachten sollte man, dass sich Smava.de ab Mitte 2012 konzeptionell neu ausgerichtet hat: Man bietet zwar weiterhin Privatkredite an, fungiert aber jetzt eher als Kreditvermittlungsplattform, die auch Angebote von Banken berücksichtigt.

Smava.de besuchen

TIPP So bekommen Sie den günstigsten Kredit

Bei Smava.de und Auxmoney.de können Sie günstige Kredite bekommen – aber: Wenn Sie auf der Suche nach einem günstigen Kredit sind, sollten Sie auch andere Möglichkeiten ausprobieren, um den wirklich besten Kredit zu finden.

Wir empfehlen Ihnen auch eine kostenlose und unverbindliche Kreditanfrage bei einem sog. Kreditvermittler. Kreditvermittler sind Services, die sich für Sie kostenlos auf die Suche nach einem günstigen Kreditangebote für Ihre Anfrage machen. Sie erhalten dann das günstigste Kreditangebote zugeschickt – und können frei entscheiden, ob Sie das Angebot annehmen oder sich andersweitig umschauen.

Besonders empfehlenswert ist aus unserer Sicht der Kreditvermittler Creditolo.de. Hier können Sie kostenlos und unverbindlich eine schnelle Kreditanfrage stellen:




II. Online Kredit Plattformen im Test: Ausführlicher Vergleichstest

auxmoney_smava
Wer ist besser: Smava oder Auxmoney? Mein Vergleichsduell hier

Allgemeine Infos über Privatkredite im Internet
Das Prinzip der Plattformen für Privatkredite ist immer dasselbe: Ob Auxmoney.de, Smava.de, Creditsuche.com, Cashport24.de, Monilo, LeihDirGeld.de oder die anderen Anbieter – überall leihen sich Privatleute gegenseitig Geld. Wer einen Kredit benötigt, meldet sich bei der Plattform für Privatkredite an und stellt sein Projekt inklusive Beschreibung ein. Den Zins legt der Interessent selber fest, ebenso die Laufzeit (meistens aber ist die Auswahl der möglichen Kreditzeiträume beschränkt). Dann hofft der Kredit-Sucher, dass sein Kreditprojekt ausreichend Interessenten findet, die ihm einen Teil des Kreditprojekts finanzieren. Der Kreditnehmer bleibt dabei anonym – nur die Kreditplattform kennt seine Personalien, da sie sich dann auch um die Abwicklung der Geldtransaktionen kümmert.

Privatkredite = Vertrauenssache, aber nicht nur …
Wer über eine Online-Plattform für Privatkredite Kreditprojekte anderer, ihm fremder Menschen mitfinanziert erwartet, dass die Plattform zumindest eine Teil-Sicherheit anbietet, die von Plattform zu Plattform anders geregelt ist. Für die Gewährung dieser Sicherheiten und die Vermittlung der Kreditprojekte erhebt die Kreditplattform dann eine Gebühr.

Neben den Sicherheiten und der Höhe der Gebühren ist bei einer guten Kreditplattform auch die Anzahl der registrierten Kreditgeber wichtig. Denn: Nur, wenn eine Plattform bekannt ist, finden sich auch geeignete Kreditgeber für ein Projekt. Bei kleinen Plattformen ist es manchmal schwierig Kreditgeber zu finden. Außerdem können kleine Plattformen in der Regel nicht die Sicherheiten bieten, die große Kreditplattformen wie Smava und Auxmoney vorweisen können.

Wer einen Privatkredit möchte, sollte daher aus meiner Sicht derzeit nur auf Auxmoney.de oder Smava.de setzen – bei den anderen Anbietern wäre mir das zu riskant. Doch: Ist Smava.de oder Auxmoney.de besser? In meinem Vergleich der Kreditplattformen erfahren Sie es.

Vergleich: Wer ist besser? – Smava.de gegen Auxmoney.de

Prüfung Sicherung durch Anlegerpool Inkasso Laufzeiten Gebühren für Kreditnehmer Gebühren für Kreditgeber
Smava.de Postident und Bonität ja ja 36, 60 36 Monate: 2% / 60 Monate: 2,5% 4 Euro pro Kredit
Auxmoney.de Postident und Bonität (gegen Gebühr) nein ja 12, 24, 36 9,95 € Einstellgebühr + 1,95 € der Kreditsumme + 17 € Kontoführung/Jahr 1 Euro pro Gebot

1. Meine Empfehlung: Smava.de
Meine Empfehlung für alle, die eine Plattform für Privatkredite suchen, ist klar Smava.de. Ich selber bin hier seit längerer Zeit Mitglied und insgesamt sehr zufrieden. Zwei Projekte habe ich mitfinanziert. Bisher erhalte ich meine Raten immer pünktlich ausgezahlt. Nur einmal war der Kreditnehmer in Verzug gekommen und hatte seine Rate zu spät an Smava überwiesen. Ich wurde darüber informiert. Glücklicherweise erhielt ich meine Rate aber dann noch rachgereicht, da der Kreditnehmer noch nachträglich zahlte.

Durch diesen Vorfall wurde ich aber auf die möglichen Risiken erst richtig aufmerksam. Für Anleger ist natürlich die wichtigste Frage: Was passiert, wenn der Kreditnehmer seine Raten nicht rechtzeitig zahlt oder gar ganz ausfällt? Smava.de hat zur Sicherheit sog. Anleger-Pools gegründet, in denen alle Kredite einer Schufa-Kreditstufe gesammelt werden. Wenn ein Kredit ausfällt, springen die anderen Kreditgeber des Pools ein und sichern zumindest einen Teil der Rückzahlungen. Wenn ein Kredit ganz ausfällt, wird er an ein Inkasso-Unternehmen verkauft. Der Erlös des Verkaufs fließt dann anteilig wieder in den Pool ein.

smava_finanztestsiegel
Darauf ist Smava.de besonders stolz: Auf Siegel der Fachpresse, z.B. von Stiftung Finanztest

Ich finde, dass das Pooling eine gute Sicherungsmethode ist – allerdings mindert es auch die Rendite der Anleger, wenn andere Projekte desselben Pools ausfallen. Ich muss also auch für die Ausfälle anderer Kreditprojekte in meinem Pool gerade stehen. Für Kreditnehmer ist das Pooling eine gute Sicherungslösung – für Kreditgeber allerdings kann es zu stark reduzierten Renditen führen. Ein zweischneidiges Schwert.

Neben dem Pooling bietet Smava.de noch weitere Sicherungsmaßnahmen an. So erfolgt bei allen Neu-Anmeldern eine Identitätsprüfung und eine Bonitätsprüfung. Man sollte meinen, dass das selbstverständlich ist – aber, nein: Viele kleine Privatkredit-Plattformen führen weder eine Identitätsprüfung noch eine Bonitätsprüfung durch. Ein gutes Plus also für Smava. Aber auch ein „aber“: Bonitätsprüfung bedeutet einerseits zwar eine bessere Einschätzung des Ausfallrisikos, heißt aber auch, dass es Menschen, die einen Privatkredit ohne Schufa suchen, hier schwer haben.

Die Gebühren sind bei Smava.de so geregelt, dass ich als Kreditnehmer für Kredite, die 60 Monate laufen, 2,5% Gebühren an Smava zahle. Für Privatkredite mit einer Laufzeit von 36 Monate werden 2% fällig. Als Kreditgeber bezahle ich 4 Euro pro Kredit, den ich finanziere – eine aus meiner Sicht fragwürdige Regelung, die es noch nicht so lange bei Smava gibt.

Mein Testurteil zu Smava.de:
Smava.de ist mein Favorit im Bereich der Privatkredit-Plattformen. Der Service ist professionell und verfügt mit über 12.000 Mitgliedern über eine große Mitglieder-Anzahl. Schön ist, dass es bei Smava.de einen sehr guten Kundenservice gibt, den ich auch telefonisch erreichen kann. Die Sicherungsmechnanismen sind ausgereift und erfüllen ihren Zweck. Als Kreditnehmer ist man mit Smava.de gut beraten – als Kreditgeber sollte man vor allem wegen des Ausfallsrisikos (derzeit 5%) und der möglichen Zinsminderung durch die Anlegerpools genau überlegen, ob Smava.de eine geeignete Geldanlage gibt oder ob es nicht doch mehr Zinsen durch Tagesgeld und Co. gibt.

Weitere Erfahrungsberichte zu Smava.de finden Sie auch hier bei Dontox.de.

2. Nicht schlecht: Auxmoney.de
auxmoney_logo
Auch Auxmoney.de ist eine recht große Plattform für Online-Privatkredite. Insgesamt wirkt der Service allerdings weniger professionell auf mich als Smava.de – schon die Internetseite finde ich etwas unübersichtlich und nicht so professionell gestaltet wie Smava.de – ein Nachteil gegenüber der Kreditplattform Smava.de.

Ein Vorteil von Auxmoney.de ist, dass es auch hier eine Identitäts-Prüfung gibt. Eine Bonitätsprüfung kostet allerdings Geld – schade, bei Smava.de ist das inklusive. Als Kreditlaufzeit kann ich als Kredit-Suchender bei Auxmoney.de zwischen 12,24 und 36 Monaten wählen – bei Smava.de sind nur 36 und 60 Monate möglich.

auxmoney_tv
Darauf ist Auxmoney.de besonders stolz: Berichte im TV – Testsiege wie Smava.de kann Auxmoney.de aber bisher nicht vorweisen …

Die Sicherheitsfrage wird bei Auxmoney.de anders geregelt als bei Smava.de. Bei Auxmoney.de werden keine Anleger-Pools gebildet, die im Fall eines Kreditausfalls füreinander einspringen. Stattdessen erhalten die Anleger 100% der Summe, die aus dem Verkauf eines „faulen“ Kredit an ein Inkassounternehmen „rauspringt“.

Auch die Gebührenordnung sieht bei Auxmoney.de anders aus als bei Smava.de. Bei Auxmoney.de gibt es eine Einstellgebühr für neue Kreditprojekte (knapp 10 Euro), dazu kommen noch 1,95% Gebühren von der Kreditsumme und 17 Euro Kontoführungsgebühr pro Jahr. Kreditgeber bezahlen pro platziertem Gebot 1 Euro.

Mein Testurteil zu Auxmoney.de:
Aus meiner Sicht ist Auxmoney.de für etwas risikobereitere Anleger die bessere Wahl, da durch den Wegfall der Pools grundsätzlich höhere Zinsen erzielt werden können, da sie nicht durch andere Projekte geschmälert werden können; wenn aber das Projekt, in das man selber investiert hat, wegfällt, sieht man bei Auxmoney.de wohl unter dem Strich weniger von seinem Geld als bei Smava.de.

Auch wenn die Auxmoney Erfahrungen, die ich im Internet gefunden habe, insgesamt gut sind (ich selber habe bisher keine Auxmoney Erfahrungen), zählen für mich bei Smava.de neben den persönlichen positiven Erfahrungen auch die Testsiege, die der Anbieter von Finanzzeitungen erhalten hat. Auxmoney.de kann da noch sehr wenig vorweisen.

Wer einen Privatkredit sucht, ist aus meiner Sicht eindeutig bei Smava.de besser beraten. Ich finde die Gebührenordnung dort sinnvoller und insgesamt günstiger. Außerdem ist die Bonitätsprüfung, die für viele Anleger ein wichtiges Kriterium ist, bei Smava.de kostenlos, bei Auxmoney.de bezahlt man dafür extra Geld. Weiterer Vorteil von Smava.de und Nachteil von Auxmoney.de: Bei Smava.de sind insgesamt mehr Mitglieder registriert. Ich würde mir Auxmoney.de als Privatkredit-Suchender also nur genauer anschauen, wenn ich einen 12 oder 24 monatigen kurzfristigen Kredit benötige, weil es diese Kreditlaufzeiten bei Smava.de nicht gibt. Ansonsten ist Smava.de die bessere Wahl.

Abschließende Beurteilung:

Mein Tipp für Geldanleger:
Kreditprojekte von Smava.de und Auxmoney.de können eine gute Alternative zu Tagesgeld und Anleihen sein. Allerdings sollte man sich des Risikos jederzeit bewusst sein (wobei natürlich auch Anleihen ausfallen können …). Also: Genau hinschauen!

Mein Tipp für Kreditnehmer:
Privatkredite können eine gute Alternative zu herkömmlichen Bankkrediten sein bzw. auch der letzte Auswege für alle, die von Banken keine Kredite mehr bekommen. Allerdings sollten Kreditnehmer sehr genau die Gebühren der Privatkredit-Anbieter prüfen, die auch recht saftig sein können, und sich nicht zu allzu hohen Zinssätzen hinreißen lassen, damit ein Projekt finanziert wird. Grundsätzlich empfehlenswert ist aus meiner Sicht vorher eine unverbindliche Kreditauskunft bei Banken, die z.B. Kreditvermittler wie Creditolo.de anbieten (Creditolo Testbericht).

Mein Tipp für alle: Nur auf führende Portale setzen!
Neben Smava.de und Auxmoney.de gibt es noch zahlreiche weitere kleinere Anbieter für Privatkredite. Ich persönlich würde derzeit aber nur bei Smava.de oder Auxmoney.de tätig werden. Wer aber einen Privatkredit ohne Schufa sucht, sollte sich bei den anderen Kreditplattformen umsehen, da die zumeist keine Bonitätsprüfung durchführen. Weitere Kreditplattformen für Privatkredite sind z.B.:

  • Creditsuche.com: ohne Identitätsprüfung, Bonitätsprüfung und Inkasso, dafür 0,00 Euro Gebühren für Kreditgeber
  • Cashport24.de: keine Identitätsprüfung, keine Bonitätsprüfung und kein Inkasso – aber sehr günstige Gebühren für Kreditnehmer
  • Monilo.de: kein Postident, keine Bonitätsprüfung und kein Inkasso – dafür aber nur einmalige Kosten für Kreditgeber und Kreditnehmer
  • Leihdirdeingeld.de: Postident vorhanden, aber keine Bonitätsprüfung – recht hohe Gebühren für Kreditnehmer und Kreditgeber
  • McMoneys.de: günstige Gebühren – aber sonst kaum Vorteile (keine Identitätsprüfung, kein Inkasso, keine Bonitätsprüfung)
  • Privatgeld.de
  • YouCredit.com

Dazu passend:

Schreibe einen Kommentar

Die Emailadresse wird nicht veröffentlicht. Benötigte Felder sind markiert. *

8 Kommentare zu “Kredit: Privatkredit Smava und Auxmoney im Vergleich

  • Das sehe ich bisher überhaupt nicht so mit smava. Ich habe das angefragt, weil mich rein ein Privatkredit von einem privaten Kreditgeber und nicht von einer Bank interessiert hat. Was habe ich bekommen? Irgendwelche Angebote und bis auf einen ausschließlich von Banken. Dazu noch mit Kreditbeträgen und Laufzeiten, die ich so weder eingegeben habe, noch gewünscht. ich finde das eher schlecht. Die Angebote sollten zu dem passen, was man anfragt und nicht wild irgendwas schicken. Der Typ am Beratungstelefon war auch eher spröde und einsilbig. Dann war die Hotline dauerbelegt. Dieser Kredittest kriegt von mir eher die Bewertung ein Stern und nicht 5!

    Antworten
  • Also ich hab nur pos. Erfahrungen mit auxmoney gemacht.

    Bin selbst dort als Anleger und klar kann mal ne Rate ausfallen, aber ist halt wie bei Aktien,schön streuen, und eventuell Rendite abstriche machen dafür mehr Sicherheit:

    Antworten
  • Ich selbst habe nur Erfahrungen mit auxmoney (und nicht Smava) gemacht und diese waren grundsätzlich nicht schlecht. Die Plattform ist ja auch günstiger geworden. Das war vor zwei Monaten, da wurden nämlich die Gebühren vermindert.

    Wer mit dem Gedanken spielt, bei auxmoney als Anleger einzusteigen kann auf meinem Blog vorbeischauen. Da beschreibe ich monatlich meine Erfahrungen mit auxmoney und gib Einblicke, die man als Außenstehender eventuell nicht so einfach bekommt.

    Antworten
  • Hallo,

    die Angaben zu Auxmoney sind nicht ganz korrekt. Als Kreditgeber zahlt man 1% der Anlagesumme, einmalig. Mindestens jedoch 1EUR.

    Mit freundlichen Grüße
    Xircons

    Antworten
  • Unser eigener Test kam auf ein ähnliches Ergebnis und insofern stimme ich diesem Blog-Eintrag vollkommen zu.

    Ich denke, dass smava derzeit noch klar die Nase vorn hat, was sich offenbar ja auch bezahlt macht (wenn man die vermittelten Kreditsummen vergleicht). Ich wäre auch mal wieder an einem Update bezüglich der Erfahrungen mit smava gespannt!

    Mit freundlichen Grüßen,

    Fabian Held

    Antworten
  • Ich bin nun mal als Anleger neu eingestiegen und auch auf die Ergebnisse gespannt. Ziel 10.000 zu 500 anlegen auf solvente kreditnehmer bis Schufa D. Bisher in einer Woche 13 KN zu 6,1 %. Das gibt mir keine Bank.

    Antworten
  • interessanter Artikel, habe selbst erst kuerzlich meinen teuren Bank-Kredit durch einen billigen schufafreien P2P-Kredit ersetzt.

    Antworten
  • hallo mich würde ja interssieren wie es weiter mit deinen ausszahlungen und investitionen gegangen ist!Bin gespannt auf weitere Folgen von deinem Smava Bericht!
    Ich würde es gerne ausprobieren aber bin nocht nicht ganz überzeugt!

    Antworten