Autor: D. Schuster

© Olivier Le Moal - fotolia.de

Sehr gute Noten und Testsieg für den Robo Advisor quirion – nur Mittelfeld und befriedigende Bewertung für den Branchenführer bei der digitalen Vermögensverwaltung scalable capital: Das war das erstaunliche Ergebnis eines ersten umfangreichen Vergleichstests der Zeitschrift „Finanztest“ von Stiftung Warentest. Auch bei einem erneuten Test im Juli 2021 lautete das Ergebnis: Testsieg für quirion *! Für uns waren die Testergebisse von „Stiftung Warentest“ Anlass genug, die eigene Top-Platzierung für scalable in unserem Vergleich zu überdenken. Heute fragen wir erneut: Ist der Robo Advisor der Quirin Privatbank wirklich die bessere Wahl? Hier ist unsere Analyse der Testergebnisse mit Vergleich und eigener Bewertung.

Ganzen Artikel lesen
© samrit - fotolia.de

Schon Mitte September 2019 stellte die Direktbank ING die Kreditkarten ihrer etwa 3 Millionen Girokonto-Kunden auf reine Debitkarten um. Der Zeitpunkt zum Ausklingen der Urlaubssaison dürfte nicht zufällig gewählt worden sein: Die erheblichen Probleme, die diese Umstellung z.B. beim Buchen eines Mietwagens oder bei Hotelbuchungen mit sich bringt, werden uns ING Kunden dann vielleicht erst bei der nächsten Reise ins Ausland deutlich. Was genau die Änderung bedeutet und welche Möglichkeiten es gibt, die Probleme zu vermeiden, zeige ich in diesem Artikel.

Ganzen Artikel lesen
© kantver / 123rf.com

Seit mehr als 12 Jahren führt unser Autor ein eigenes Wertpapierdepot beim S Broker, um an der Börse mit Aktien und Fonds zu handeln und für die Altersvorsorge regelmäßig ETFs zu besparen. Im kritischen Erfahrungsbericht zeigt er Vorteile und Nachteile des Brokers basierend auf seinen authentischen Erfahrungen. Dabei wird auch verraten, warum sein eigenes Testurteil zwar nur durchwachsen ausfällt, eine Kündigung seines S Broker Depots aber vorerst auch nicht auf der Tagesordnung steht.

Ganzen Artikel lesen
© samrit - fotolia.de

Zum 50. Gründungsjubiläum gönnte die Hanseatic Bank aus Hamburg ihrer von der Jahresgebühr befreiten GenialCard Kreditkarte ein Upgrade. Profitieren von den verbesserten Konditionen können Neukunden, die eine kostenlose echte VISA Kreditkarte – schwarz und hochgeprägt – suchen. Wie aber schneidet die Kreditkarte im Vergleich überhaupt ab? Ich habe die Karte genau unter die Lupe genommen und zeige hier im Testbericht auch, worauf bei den Leistungen zu achten ist.

Ganzen Artikel lesen
© Hanna Kuprevich /123rf.com

Ab wann ist professionelle Vermögensverwaltung sinnvoll? Bei der digitalen Vermögensverwaltung LIQID ist die Antwort eindeutig: Ab 100.000 Euro, der Mindestanlagesumme bei diesem Robo Advisor. Wer als Anleger diese Hürde nimmt, soll hier eine professionelle und bankenunabhängige digitale Vermögensverwaltung wie im „Family Office“ der Familie Quandt erhalten. Wie das funktioniert und wo die Unterschiede zu anderen digitalen Lösungen fürs Vermögensmanagement liegen, zeigt meine Analyse des LIQID Konzepts mit aktuellem Performance-Vergleich.

Ganzen Artikel lesen
© samrit - fotolia.de

Amazon bietet jetzt in Kooperation mit der Landesbank Berlin auch eine VISA Kreditkarte an, für mich als Prime Kunden sogar dauerhaft ohne Jahresgebühr und mit einem satten Startguthaben obendrauf. Außerdem gibt es auch noch bis zu 3% Cashback für alle Einkäufe bei Amazon. Das klingt nach einem sehr guten Angebot und vielen Vorteilen, gerade für Amazon-Vieleinkäufer. Trotzdem kommt für mich ein Wechsel der Kreditkarte erstmal nicht in Frage. Hier sind die Gründe und meine Alternativen zur VISA von Amazon.

Ganzen Artikel lesen
© Kenishirotie – Fotolia.com

  • Direktbanken wie die ING, DKB oder comdirect werben mit kostenlosen Girokonten, mit denen an Geldautomaten gebührenfrei Geld abgehoben werden kann. Einige Sparkassen, Volksbanken und andere Filialbanken in Deutschland schränken die Bargeldversorgung mit Direktbank VISA-Karten aber ein oder sperren sie ganz, so dass keine Bargeldverfügung möglich ist.
  • Wir haben die uns gemeldeten Probleme direkt bei den betroffenen Banken überprüft. In den Kommentaren finden sich mehr als 200 Meldungen zu gesperrten oder eingeschränkten Geldautomaten. Die Meldungen wurden aber nicht alle von uns auf Richtigkeit überprüft!
  • Beachte meine Tipps, um die Einschränkungen beim Geldabheben wirksam zu umgehen und zukünftig von einer besseren Bargeldverfügung zu profitieren.
Ganzen Artikel lesen